laible-verlagsprojekte

Passivhaus-Kompendium-Magazin

Freiräume-Magazin

Denkmal-Sanierung-Magazin

Passivisten stehen Rede und AntwortAls Pro Passivhaus im Oktober seine Mitgliederversammlung bei pro clima in Schwetzingen abhielt, wurden einige der Mitglieder am Rande der Veranstaltung von Heide Merkel abgefangen und interviewt. Die Interviews mit durchaus interessanten Statements stehen jetzt auf der Website von Pro Passivhaus.

Planern und Bauunternehmen ist pro clima als Hersteller von Lösungen zur Dichtung der Gebäudehülle ein Begriff. Das Unternehmen fällt aber seit einigen Jahren nicht nur durch seine innovativen Produkte auf sondern auch durch seine Ideen beim viralen Marketing. Mit Formaten wie dem pro clima BAURADIO, proclima.TV, dem pro clima BauSlam oder den gewerkeübergreifenden Treffen „Baudienstag" geht das Unternehmen immer wieder Wege, die in der Baustoffbranche alles andere als üblich sind und entsprechend Beachtung finden.

Undenkbar wären diese Formate ohne Heide Merkel, die mit Mikrofon und Kamera stets mit dabei ist und anschließend geschickt die sozialen Netzwerke und Youtube nutzt, um die festgehaltenen Ergebnisse zu verbreiten. Manches davon „geht viral" – wird also fleißig geteilt, verlinkt und weitergeleitet. So wird den behandelten Themen und letztlich auch der Marke pro clima beachtliche Aufmerksamkeit zuteil.

Auch eine Reihe von Mitgliedern des Vereins Pro Passivhaus hat Heide Merkel jüngst interviewt. Am Rande des Jahrestreffens, das praktischerweise in den Räumen des Mitglieds pro clima in Schwetzingen stattfand, befragte sie einige Passivisten, bearbeitete die Videos und stellte sie schließlich dem Verein zur Verfügung.

Entstanden und abrufbar sind die Interviews auf der Website von Pro Passivhaus oder bei Youtube

Laible Verlagsprojekte

Laible Verlagsprojekte
Zum Eichelrain 3 
78476 Allensbach

Tel. +49 (0)7533 98300
Fax +49 (0)7533 98301
info@phk-verlag.de