Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Ein System – alle Produkte

gräfix bei der Brehm-Gedenkstätte

Das historische Pfarr- und Wohnhaus der Familie Brehm.

(DS/PR) 

Die Brehm-Gedenkstätte Renthendorf (Thüringen) beheimatet die Dauerausstellung „Brehms Welt“ und zwar nicht in irgendeinem Gebäude, sondern im Wohnhaus von Pfarrer und Ornithologe „Vogelpastor“ Christian Ludwig Brehm und seinem noch berühmteren Sohn, „Tiervater“ Alfred Brehm, Autor der Tierenzyklopädie „Brehms Tierleben“.

Das ehemalige Pfarrhaus samt Arbeitsstätten wird von einem Zusammenschluss der umliegenden Gemeinden getragen. Erklärtes Ziel ist die „Bewahrung des Brehm-Gebäudeensembles als einem authentischem wissenschaftshistorischem Standort“. In diesem Sinne wurden vor wenigen Jahren umfangreiche Restaurierungsarbeiten in Auftrag gegeben. Dabei sollten die farbigen Wandfassungen sowie die aufwendig gestalteten Decken liebevoll in der Originalfassung rekonstruiert werden.

Es entstand ein vielfältiges polychromes Farbkonzept. Kein Raum ist wie der andere. Verwendung fanden verschiedene Gestaltungselemente in Form von diversen Schablonen, Strichen sowie Farbwalzen. Die freigelegten Bereiche blieben als retuschierter Originalbereich bestehen und wurden in den neuen Bestand eingearbeitet. Mit den Arbeiten beauftragt wurde Kirchenmalermeister Christian Seiler mit seiner Firma Gold´n Art. Im Gespräch mit der „Denkmalsanierung“ erläutert er die Herausforderungen der vielfarbigen Wände: Vorgefunden wurden unterschiedliche Fassungen, und es galt die historisch ursprüngliche Fassung zu erkennen und wiederherzustellen.  

Als Materialien kamen bei der Wand- und Deckensanierung eine Vielzahl unterschiedlicher Produkte der Marke gräfix des Herstellers Wolfgang Endress, Kalk- und Schotterwerk, zum Einsatz. Dass Christian Seiler hier allein auf gräfix Produkte setzte, hat verschiedene Gründe. Zwar mag es auch von anderen Herstellern geeignete Mineralfarben, Fixative sowie Kalkputze und -farben geben, doch der Kirchenmalermeister mit seinem Team aus Stuckateuren, Malern und Restauratoren hat über die Jahre mit gräfix einfach sehr gute Erfahrungen gemacht – nicht zuletzt hinsichtlich eines attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnisses. Da bei diesen Projekt eine Vielzahl von Produkten benötigt wurde, war es ihm außerdem besonders wichtig, im System zu bleiben und dabei auf einen Hersteller zu setzen, der alle benötigten Komponenten aufeinander abgestimmt liefern kann. Von gräfix kann er sich außerdem jederzeit kompetente technische Beratung einholen. Und nicht zuletzt weiß Profi Seiler, dass eventuelle Gewährleistungsfälle bei der Verwendung von Produkten unterschiedlicher Hersteller praktisch nicht zu lösen sind.

Zurück zur Brehm-Gedenkstätte, bei der eine Besonderheit das eingesetzte gräfix Renovierflies mit zugehörigem Mineral-Vlieskleber ist. In einigen Räumen wurden Tapeten nach historischem Vorbild hergestellt und verklebt. Um die Tapeten vor Tauwasserausfall und Schimmel zu schützen, musste die Wand für eine Spezialheizung geschlitzt werden. Zur Überbrückung der Schlitze leistete das Renoviervlies als Putzarmierung unschätzbare Dienste.  

 

Verwendete Materialien

gräfix 697            Mineral-Fixativ

gräfix 696            Mineral-Innenfarbe

gräfix 688            Mineral-Füllfarbe fein

gräfix 680            Kalkfarbe ultraweiß

RABOLIN 160     Putzgrund mit Körnung

RABOLIN 150     Putzgrund ohne Körnung

gräfix 66 KF        Kalk-Finish

gräfix 66 K          Kalk-Putzglätte

gräfix fein           Kalk-Dünnschichtputz

gräfix 61 Haar    Haar-Kalk-Grundputz

gräfix 628            Renoviervlies

gräfix 698            Mineral-Vlieskleber

Zurück

© 2021 Verlagsprojekte